Mathe-Sams in der Fridtjof-Nansen-Schule

Bereits zum dritten Mal besuchte das Mathe-Sams am 17. Mai 2014 die Fridtjof-Nansen-Schule im Fahrenort und begeisterte Eltern und Kinder gleichermaßen. Das Sams erscheint bekanntlich nur am Samstag und so kamen die 149 Schülerinnen und Schüler auch an ihrem freien Tag in die Schule. Im Gepäck ein Frühstück, Bleistift und Interesse an kniffligen Fragen der Mathematik.

Mathe-Sams 2

„Mathe-Sams in der Fridtjof-Nansen-Schule“ weiterlesen

Trommelapplaus für die Kinder der Fridtjof-Nansen-Schule

Am Nachmittag des 28. Februars 2014 herrschte in der St. Jacobus Kirche ein aufgeregtes, erwartungsfrohes Treiben. 260 Kinder der Fridtjof-Nansen-Schule saßen farbenfroh verkleidet und ausgerüstet mit einer afrikanischen Trommel im großen Altarraum der Kirche und warteten gespannt auf den Beginn ihrer „Trommelzauberaufführung“. Aus Platzgründen hatte die Schule das Abschlusskonzert einer Projektwoche in die St.Jakobuskirche verlegt.

Trommelzauber Fo2

„Trommelapplaus für die Kinder der Fridtjof-Nansen-Schule“ weiterlesen

Sternsänger in der Fridtjof-Nansen-Schule

Die Luruper Bürger und Bürgerinnen staunten nicht schlecht, als ihnen im Fahrenort 7 fröhliche und toll verkleidete Könige entgegen kamen. Manche hielten sogar an und gaben eine Spende, da sie die Aktion der Sternsänger am Dreikönigstag (6. Januar) kannten. Damit alle diese schöne Tradition der Katholischen Kirche kennen lernten, hatten sich mehrere Kinder aus verschiedenen Klassen gemeldet und mit der Gemeindereferentin Marianne Glamann Lieder und Texte einstudiert.

Sternsänger

„Sternsänger in der Fridtjof-Nansen-Schule“ weiterlesen